Durch die Decke Denken

Design Thinking in der Praxis

Design Thinking ist eine Innovationsmethode – und zugleich eine Management-Philosophie. Design Thinker arbeiten anders und spüren so Bedürfnisse auf, die der Markt noch nicht bedient. Sie schaffen Produkte, die Kunden fesseln. Und sie verändern die Zusammenarbeit in Unternehmen und Organisationen grundlegend.

Dr. Juergen Erbeldinger, Gründer von Partake, und Thomas Ramge (brand eins, The Economist) beschreiben in ihrem Buch „ Durch die Decke denken „. Design Thinking in der Praxis“, wie Neues schneller in die Welt gelangt.

Sie erläutern unterhaltsam relevante Begriffe von der Jam Session bis hin zur Customer Journey und zeigen dabei in vielen praktischen Beispielen, wie die Innovationsmethode Unternehmen vorangebracht hat. Eine Toolbox veranschaulicht konkrete Anwendungen für Meetings, Produktentwicklung, interne Abläufe, die Verbesserung von Wertschöpfung und das Erkennen von Dogmen in Märkten.

Erschienen im Redline Verlag. München, 2013. 220 Seiten.
Mit Illustrationen von Erik Spiekermann.

Jetzt bei Amazon bestellen.
elisabethDurch die Decke Denken