Lufthansa Systems

Projekt

Methodentraining Design Thinking: kennenlernen, verstehen und anwenden

Ziel

Das Training in Design Thinking befähigt die Teilnehmer dazu, verschiedene Methoden und Tools dieses Kreativprozesses anzuwenden und Projekte nach dessen Prinzipien zu gestalten. Jenseits der reinen Methodenschulung ist es Ziel, Design Thinking als Mindset zu etablieren, das in verschiedene Handlungen und Settings im Arbeitsalltag integriert werden kann und so einen kulturellen Wandel unterstützt.

Verlauf

In dem 2,5-tägigen Training durchliefen die Teilnehmer mehrmals den Design Thinking-Prozess. Gemeinsam erarbeiteten wir die Grundlagen des Design Thinking, die sechs Schritte des Prozesses und vielfältige Methoden. Wir reflektierten die Anwendung von Design Thinking im Arbeitsalltag. Im letzten Durchlauf des Prozesses arbeiteten die Teilnehmer an einer konkreten Aufgabenstellung und entwarfen Strategien und Methoden für die Integration des agilen Arbeitens in das tägliche Geschäft.

Folgende Inhalte waren Gegenstand des Trainings:

  1. Design Thinking als Prozess verstehen und anwenden
  2. Verschiedene Methoden und Tools zu den Design Thinking-Phasen
  3. Beyond Methodology: Design Thinking als Arbeitskultur und Haltung am Beispiel von Warm-ups und Feedbackkultur
  4. Der Hebel von Design Thinking: Perspektivwechsel, Iteration und Haltung
  5. Der Kunde im Zentrum: Instrumente, um Kundenbedürfnisse zu entdecken und zu verstehen
  6. Vertiefung Kundenperspektive (Interviewführung, Beobachtung, Persona, Sinus-Milieus)
  7. Ideation: Wie können wir schnell viele Ideen entwickeln?
  8. Prototyping

  • Ich würde das Training in jedem Fall weiterempfehlen.
  • Der Funke ist auf das gesamte Team übergesprungen.
  • Bei Partake sind alle Voraussetzungen für ein fruchtbares Training gegeben.
  • Seit dem Training hinterfrage ich alle Themen aus dem Arbeitsalltag auf Design Thinking-Anwendungspotential.

Lufthansa Systems

Lufthansa Systems ist ein IT-Dienstleister im Bereich der Luftfahrtindustrie. Als
einhundertprozentige Tochter der Deutschen Lufthansa ist das in Raunheim ansässige Unternehmen sowohl für die Kranich-Airline als auch für Dritte tätig.


elisabethLufthansa Systems